Gemeinsame Gärten

In der Via Industria gibt es 20 Gemüsegärten. Die Gemüsegärten sind aus Holz, haben eine rechteckige Form, sind ca. 80 cm aus dem Boden herausgehoben und haben eine Fläche von 1,5 bis 2,5 Quadratmetern. Sie sind mit einer Mischung aus Gemüseerde und Kompost gefüllt, die zuvor analysiert und als geeignet für den Anbau befunden wurde. Der Boden ist mit einer Drainagefolie versehen, die mit Steinen bedeckt ist, die der Entwässerung dienen. In der Nähe der Gemüsegärten befinden sich Wasserhähne, aus denen Wasser für die Bewässerung entnommen werden kann. Die Gemüsegärten sind mit einer Hecke aus Cornus sanguinea eingezäunt, die bis zu einer Höhe von ca. 1,20 m angepflanzt werden soll. 

Derzeit sind keine Kassetten verfügbar, Sie können sich in die Warteschlange einreihen.